Sonntag, 8. Januar 2017

2017 wird....

Die Satzfragmente sind von Julia:


1 2017 wird...kein Schaltjahr.
2 Das neue Jahr begann...überraschenderweise am 1. Januar
3 Ich freue mich auf...die Ferien.
4 Ich freue mich weniger auf...die Zeit zwischen den Ferien.
5 Ein erstes Mal in 2017...werde ich kein Grundschulkind mehr daheim haben.
6 Wünsche, die ich mir erfüllen werde...mit der Tochter nach London fliegen.
7 Das möchte ich neu lernen...Französisch. (Möchte...nicht werde...Wunschdenken halt)
8 Das bleibt...hoffentlich viele entspannte Bastelabende mit einer tollen Serie auf Netflix.
9 Meine Urlaubspläne...reichen bis 2050.
10 Das werde ich in 2017 (ver)ändern...Änderungen überfallen mich auch ohne mein Zutun.
11 Was ich in 2017 mal jemandem sagen werde...Danke!
12 Ein Projekt für das neue Jahr...Project Life weitermachen.
13 Mein Motto oder weise Worte für 2017...Ich habe nicht alles was ich mir wünsche, aber liebe alles was ich habe und bin dankbar für diesen Reichtum.
14 Das Jahr 2017 als Farbe...silber
15 Ein Lied(text), der zum neuen Jahr passt...I would walk 500 miles (Aber nur weil ich sonst keinen einzigen Liedtext kenne)
16 Was ich 2017 lesen werde ...Bücher, jede Menge Bücher! Und grausliche Aufsätze meiner Schüler.
17 Das nehme ich an Gedanken/ Inspirationen/ Ideen aus 2016 mit... wer bastelt lebt glücklicher.

1 Kommentar:

  1. Silber als Jahresfarbe finde ich klasse.Und ich wünsche dir wenig grauslige Aufsätze in diesem Jahr.

    Grüße
    Janine

    AntwortenLöschen