Donnerstag, 31. Dezember 2015

Silvester

Und schon wieder ist ein Jahr vorbei. Ich freue mich schon auf heute Abend und habe für jeden ein kleines Goodie mit Wunderkerzen und Schokolade vorbereitet.

Mittwoch, 30. Dezember 2015

Lebkuchenhaus von Ikea

Jedes Jahr vor Weihnachten verzieren wir ein Lebkuchenhaus. Da das verzieren am meisten Spaß macht besorgen wir uns dazu immer den Rohling von Ikea. Der lässt sich auch leichter zusammenbauen als deren Regale ;-)

Dieses Jahr hat das Häuschen sogar zwei Bewohner bekommen.

Einen schönen 2. Weihnachtsfeiertag euch allen!

Dienstag, 29. Dezember 2015

Ist denn schon Ostern, oder was?

Im Schokoladen-Shop in unserem Outlet-Center habe ich kurz vor Weihnachten tatsächlich eine Packung pastelffarbener Ostereier gefunden. Als kleines Scherz-Geschenk bekam meine Mutter dann ein frühlingshaftes Schächtelchen zu Weihnachten gewerkelt, das mit den Eierchen gefüllt wurde.


Montag, 28. Dezember 2015

Rocher-Engel

Diesen Rocher-Engel habe ich zu Weihnachten geschenkt bekommen. Gefüllt ist er mit Raffaellos.
Sehr edel.


Sonntag, 27. Dezember 2015

Goodies

Diese schon ehr winterlichen Goodies habe ich zu unserem Lehreressen vor Weihnachten mitgebracht. Da mal wieder weniger kamen als angemeldet waren nahmen sich manche gerne gleich zwei mit.

Samstag, 26. Dezember 2015

Tüten-Trio

Nachdem Weihnachten nun vorbei ist und die Geschenke und Karten verteilt sind kann ich euch auch endlich mal wieder was selbst gebasteltes zeigen.

In diesem Tüten-Trio sind Pralinen verpackt.

Freitag, 25. Dezember 2015

Wichtelpäckchen von Ikea

Von Ikea kam tatsächlich auch ein sehr schönes Wichtelpäckchen an. Inhalt waren Plätzchen, die Teelichter, eine Weihnachtskarte und das Beste: ein Körnerkissen, schön lang, damit man es sich schön umlegen kann (Auf dem Foto habe ich es mehrmals gefaltet)
Das Witzige ist, ich habe auf den Weihnachtsmärkten dieses JAhr schon nach einer Dinkelmaus oder ähnlichem gesucht, da die so schön helfen, wenn man einen steifen Nacken hat.

Vielen lieben Dank du unbekannter netter Wichtel!

Donnerstag, 24. Dezember 2015

Geprägte Oblaten

Wer hätte das gedacht, dass man auch Oblaten prägen kann?

Gesehen habe ich es hier und dann gleich mal alle Prägefolder rausgekramt, die ich hatte. Ein Großteil davon war beim Starter-Kit meiner Big Shot dabei und ich habe sie noch nie verwendet. Bis heute.

Meine Tochter hat inzwischen 2 Päckchen Oblaten geprägt... und gleich gegessen. Denn geprägt schmecken sie besser meinte sie. :-D

Es ist aber auch eine wunderschöne Idee um das Weihnachts-Dessert zu verzieren, egal ob auf Mousse, Muffins oder Eis - die sehen einfach toll aus!


Nachtrag: So sah dann das Ergebnis auf dem Nachtisch aus:


Ich wünsche euch allen schöne und besinnliche Weihnachtsfeiertage!

Mittwoch, 23. Dezember 2015

Mein Wichtelpaket

Wir haben Farben gewichtelt und mein Wichtelkind wünschte sich alles in blau/petrol.
Das ist bei Essen gar nicht so leicht zu finden :-D

In der Verpackung ist ein Wellness-Set in allen möglichen Blautönen.

Dienstag, 22. Dezember 2015

Wichtelkarte Nummer 2

Auch die zweite Wichtelkarte hat ihren Weg zu mir gefunden. Sie kommt von Petra, deren Blog auch einen Besuch lohnt.

Vielen Dank, Petra!

Montag, 21. Dezember 2015

Wichtelkarte Nummer 1

Von der Wichtelaktion kam nun auch die erste Karte an. Sie kam von von Susanneeren Blog mir unheimlich gut gefällt. Sie bastelt unheimlich schöne Sachen mit Alexandra Renke Papieren und Stempeln.

Vielen lieben dank, Susanne für die tolle Karte! es ist jedes mal wie Weihnachten, sowas im Briefkasten zu finden :-D

Sonntag, 20. Dezember 2015

Kreativ-Wichtel-Päckchen

endlich kam auch mein Wichtelpäckchen an von Steffis Kreativwichteln. Ich habe ein sehr liebevolles Päckchen von der lieben Melli von Mellis StempelParadies bekommen. Sie hat unheimlich viel daheim gewerkelt, gebacken und gemacht. Und ist der Pinguinanhänger nicht süß?

Vielen lieben Dank, Melli! Ich habe mich beim Auspacken sehr über die Sachen gefreut!

Samstag, 19. Dezember 2015

Weihnachtspost

Ich finde ja nichts schöner, als Post im Briefkasten zu finden. Ich freue mich da wie ein kleines Kind an Weihnachten. Und wie besonders ist es dann noch selbstgemachtes oder liebevoll verpacktes zu erhalten?

Die Karte bekam ich von einer lieben Freundin (klick für ihre Facebookseite)

Freitag, 18. Dezember 2015

Weihnachtsgeschenke

Heute morgen sah es bei uns aus wie in der Werkstatt des Weihnachtsmannes. wir haben in der Klasse Weihnachtsgeschenke für die Eltern gebastelt.

Nicht von mir

Als Lehrer muss man ja beim Weihnachtsmarkt immer von all seinen Schülern was kaufen. Meine 10.Klässler haben diese Karten gebastelt und verkauft.
Nachdem meine Schüler ihnen erzählt haben, wie wir unsere Karten gemacht haben, wollen sie jetzt in Sport auch mal mit der Big Shot stanzen und prägen! :-D

Donnerstag, 17. Dezember 2015

Wichteln

Hier kann man auch beim Wichteln mitmachen. Und die Wichteladressen kamen in dieser schönen Karte.

Mittwoch, 16. Dezember 2015

Cookies

Ich hatte Cookies rumliegen und Stanzteile rumliegen. Weiß Gott wo der lila Tannenbaum herkommt - von mir bestimmt nicht! :-D
Und da habe ich die Cookies schnell verziert und verwichtelt.



(Warum besteht Blogger eigentlich darauf das Bild unbedingt verkehrt herum hochzuladen? *grummel*)

Dienstag, 15. Dezember 2015

Engelsflügel

Aus Filz habe ich diese Schlüsselanhänger gebastelt. Sie wurden bei unserem Weihnachtsmarkt auch alle verkauft, meine Kollegen waren da recht schnell.

Montag, 14. Dezember 2015

Kupfer/weiß

Eine meiner Lieblingsfarbkombinationen momentan. Die Karte war so schnell wieder weg, ich konnt sie gar nicht mehr schön fotografieren!


Sonntag, 13. Dezember 2015

Wichteln

Dieses Jahr habe ich bei einigen Wichtelprojekten mitgemacht. Gestern habe ich entdeckt, dass man sogar über IKEA DIY-Wichteln kann.

Auf dieser Seite oben gleich auf Wichtelpaket versenden klicken und den Adressaufkleber ausdrucken und etwas selbstgemachtes versenden. Man bekommt dann irgendein anderes Päckchen zugewichtelt.

Abschicken kann man das Paket noch bis Dienstag.

Samstag, 12. Dezember 2015

Goldschatz

Diese kleinen goldenen RitterSport wurden auch auf unserem Weihnachtsmarkt von den Schülern verkauft. Mich beschleicht der Verdacht, sie haben den Großteil der schokoladigen Sachen selbst gekauft und noch vor Ort gegessen! :-D

Freitag, 11. Dezember 2015

Weihnachtsmarkt

Die Schüler konnten es kaum erwarten - ENDLICH war in unserer Schule Weihnachtsmarkt. Davor hieß es Buden dekorieren, unzähliche Lichterketten aufhängen, im Pausenhof standen 5 Tannebäume, 6 Buden, Sitzgruppen aus Schlitten und 4 Lagerfeuer. In der Mensa konnte man Lebkuchen verzieren und Kerzen ziehen.
Es war wundersschön.

Wir haben fast all unsere Sachen verkauft, nur noch einige Karten sind übrig, aber die werden schon noch ihre Besitzer finden. Eine ging zum Beispiel heute an die ehemalige Lehrerin meiner Klasse (Liebe Grüße an der Stelle ;-) )

Hier ein paar Bilder von unserer Bude und unseren gewerkelten Sachen:


Mittwoch, 9. Dezember 2015

schwarz/gold

Eine sehr edle Kombination! Eine Kollegin hat sich den Tannebaum bestellt, da bekommt sie von mir die Karte und ein paar Papierreste geschenkt, dann hat sie gleich eine Idee, was sie basteln könnte.

Dienstag, 8. Dezember 2015

Lust auf Post?

In der Schachtel sah man all meine Karten gar nicht, so kommen sie viel besser in meinem Wohnzimmer zur Geltung und ich kann mich daran erfreuen, bis ich sie vor Weihnachten verschicke!

Willst du auch gerne eine Weihnachtskarte bekommen? Dann kannst du mir gerne deine Adresse hinterlassen und ich schicke dir eine!

Montag, 7. Dezember 2015

Schon der 2. Advent?

Kinder, wie die Zeit vergeht! Nur noch 13 Schultage bis Weihnachten! Aaaaaaaaaaaaaaaah!

Sonntag, 6. Dezember 2015

Noch mehr Adventskalender

Man kann nie genügend Adventskalender haben, oder?

Diese beiden bekamen wir ebenfals geschenkt!



Einen frohen Nikolaustag euch allen!

Samstag, 5. Dezember 2015

Butterbrottütensterne

Wenn da smal nicht ein schönes langes deutsches Wort ist ;-)

Diese Sterne sind der Renner bei meinen Schülern, die verbasteln so schnell die Butterbrottüten, dass ich kaum nachkomme mit dem einkaufen!

Anleitung:

Pro Stern 7 Tüten (dm 80 Tüten 99 Cent)
1. Tüten oben auf gleiche Länge kürzen
2. umgedrehtes T auf Tüte (gepunktete Linie) mit Klebestift bestreichen und so alle 7 Tüten aufeinander kleben.
3. Oben Mitte ausmessen (dm: 6,3cm) und an den Seiten 11 cm nach unten.
4. Verbinden
5. Spitze schneiden
6. auffalten
7. Mit dem Locher ein Loch durch die aufeinandertreffenden Zacken machen und Faden durch. (Evtl. Loch verstärken indem man Papier aufklebt)
8. Aufhängen und zum Aufbewahren lassen sie sich wieder platt machen

Freitag, 4. Dezember 2015

Adventskalender im Klassenzimmer

Auch in der Schule brauchen wir natürlich einen Adventskalender. Dazu hat jedes Kind diese kleine Rentiertüte gebastelt, die ich dann gefüllt habe.

Donnerstag, 3. Dezember 2015

Adventskalender von letztem Jahr

Den Adventskalender habe ich letztes Jahr geschenkt bekommen, er sah so schön aus, dass ich ihn wieder aufgehängt habe.

Mittwoch, 2. Dezember 2015

Adventskalender

auch dieses Jahr habe ich wieder einen wunderschönen Adventskalender geschenkt bekommen. Er ist aus 24 magnetischen Plättchen gemacht, die auf einer 24er Muffinsform liegen.
Ich freu mich jeden Mittag drauf! :-)

Samstag, 28. November 2015

Braune Tüten aufgehübscht

Schöne braune Tütchen gab bei Stempeltörtchen auf dem Blog, da ich noch genügend braune Tüten daheim hatte, habe ich nur die Farbkombination etwas abgewandelt und dann die Idee schamlos geklaut! :-D

Drin sind Adventskalender to-go.


Freitag, 27. November 2015

Passend zu den ersten Schneeflocken

Als ich bei Depot zufällig diese schönen Tütchen mit blauen Sternen sah, musste ich irgendwie an die Schneemannsuppe denken. Die ist vor Weihnachten auch immer ein schönes Mitbringsel, vor allem. Am besten hört sich da Gedicht auf Englisch an, die deutschen Versionen holpern an irgendeiner Stelle immer, also habe ich sie ein bisschen zusammengeworfen und umgereimt. So schön wie auf Englisch ist es trotzdem nicht.

Donnerstag, 26. November 2015

Milchkarton-Teddys

Ich hatte noch ein paar ausgestanzte Milchkartons daheim rumliegen, die ich jetzt endlich mal verbastelt habe. Passenderweise hatten sie weihnachtliche Farben.
In ihnen sitzt ein Lindt Teddybär.

Mittwoch, 25. November 2015

Tannenbäumchen

Diese Tannenbäumchenkarte in traditionellen Weihnachtsfarben ist mit meinen Schülern zusammen entstanden.

Montag, 23. November 2015

Guckloch-Nikolaus

Das haben meine Schüler für unseren Basar gebastelt. Die sind wirklich schön geworden und alle waren ganz stolz auf ihr Nikoläuschen.
Die Nikoläuse sind von Netto und haben die perfekte Höhe für den Tag.

Sonntag, 22. November 2015

Samstag, 21. November 2015

Verzierte Tüte

Die Geschenktüten von Depot lassen sich zu schön verzieren! Zusammen mit Papier und mehr 2 waren wir auf dem WTG-Fachlehrertag und da durften die Teilnehmer diese Tüte gestalten.

Freitag, 20. November 2015

Nicht von mir

aber auch seehr schön sind die Holzsachen von Haus Nr. 7.
Entdeckt habe ich die Sachen als ich zum Kieferorthopäde musste, weil mein Retainer lose war. Eigentlich war ich ja froh, dass ich seit über 12 Jahren keinen Kieferorthopäden mehr habe sehen müssen, aber was muss das muss. Also google gefragt, angerufen, Termin ausgemacht- und dann meint die Arzthelferin zu mir, dass ein Elternteil mitkommen solle. Immerhin höre ich mich also am Telefon noch lange nicht so alt an wie ich dann doch schon bin :-D

Die Praxis war sehr schön eingerichtet und überall stand die schöne Deko von Haus Nr. 7 rum, ich hab gleich ein paar Fotos gemacht!

Schaut doch mal hier
>

Engelsflügel

Engelsflügel sind auch immer wieder schön. Die Idee hatte ich von Papier und mehr 2.